Home » Der Park empfiehlt » Veranstaltungen und Termine » » »

50 Schattierungen vom Park in Vogogna

Natur, die heilt

Samstag 8 August 2020

Visconti Schloss 

Mit den offiziellen Parkführern auf Entdeckung der Dörfer des Parks und ihrer Umgebung

C) 16.00 - 17.00 Uhr Aktivität zur Umweltinterpretation für Kinder und Familien
Während es von den Felsen zu den Blumen geht, von der Geschichte des Parks zu den dort lebenden Tieren, wird der Parkführer Euch in eine interessante und unterhaltsame Aktivität einbeziehen, die anhand von originalen Objekten und bei kurzen Erfahrungen eine der vielen Schattierungen des größten Wildnisgebiets der Alpen verraten wird. Die angebotene Aktivität richtet sich an Kinder ab 6 Jahren (in Begleitung).

B) 17.30 - 20.00 Uhr Geführte Wanderung
Kurze und einfache, für alle Wanderer mit ein wenig Training geeignete Wanderung. Sie dauert ca. 4 Stunden, einschließlich der Pausen für Erläuterungen und ein Picknick. Mit den Augen des erfahrenen Parkführers wird man das Gebiet von Vogogna erkunden. Die Teilnehmer können ihren Hund mitbringen, sofern sie ihn an der Leine führen.

Während der Wanderung sind von den Teilnehmern die Anti-Corona-Regeln einzuhalten.

Kleidung und Ausrüstung:

  • Persönliche Schutzausrüstung: 2 chirurgische Masken mit CE-Kennzeichen, nicht selbst hergestelltes Desinfektionsmittel mit CE-Kennzeichen, Abfalltüte für benutztes Schutzmaterial.
  • Trekkingschuhe mit Sohlen in gutem Zustand
  • Rucksack und Regenjacke oder  K-Way
  • Trinkflasche
  • Bergbekleidung
  • Kappe und Sonnenbrille
  • Trekkingstöcke (fakultativ)
  • Fernglas (fakultativ)
  • Fotoapparat (fakultativ)
  • Lunchpaket

A) 21.00 - 22.00 Uhr Aktivität zur Umweltinterpretation für Erwachsene
Während man von der  Geologie zur Botanik schweift, von der Geschichte des Parkgebiets zur dort lebenden Fauna, wird ein offizieller Parkführer Ihnen mittels Persönlichkeiten, die tatsächlich existiert haben, oder legendären Figuren eine neue Schattierung des größten Wildnisgebiets der Alpen enthüllen. Es werden immer andere Themen behandelt anhand von originalen Objekten, Erfahrungen und beispielhaften Instrumenten, um das Wissen phantasievoll weiterzugeben.

NB: Die Aktivitäten zur Umweltinterpretation und die Wanderung finden bei jedem Wetter statt, ausgenommen bei gefährlichen Bedingungen. Der Parkführer behält sich eine Änderung der  Strecke und des Ortes der Aktivitäten vor. Der Treffpunkt ändert sich nicht.

Jeder Teilnehmer kann eine oder mehrere der Aktivitäten A, B und C wählen.
Um an einer oder an mehreren der vom Nationalpark Val Grande bezuschussten Aktivitäten teilzunehmen, ist am selben Tag an den Parkführer für jeden Erwachsenen und Jugendlichen ab 13 Jahren ein Beitrag von 3 Euro für eine Umweltinterpretations-Veranstaltung (Aktivität A oder C) und 5 Euro für die geführte Wanderung (Aktivität B) und kein Beitrag für Kinder von 6 bis 12 Jahren (in Begleitung von mind. 1 Erwachsenen) zu zahlen. Euer Beitrag wird der Gemeinde übergeben, in der die Aktivität stattfindet.

Die Teilnahme schließt die Anerkennung der PDF Regelung ein.

KONTROLLIERE DIE VERFÜGBARKEIT UND BUCHE JETZT

Ort: Castello Visconteo      Gemeinde: Vogogna (VB)  
Organisation: Parco Nazionale della Val Grande (promozione@parcovalgrande.it)
Info line: 0324/87540
Burg in Vogogna
Burg in Vogogna
(photo von: Archivio Parco Nazionale Val Grande)
 
© 2020 - Ente Parco Nazionale Val Grande
Villa Biraghi, Piazza Pretorio, 6 - 28805 Vogogna (VB)
Tel. +39 0324/87540 - Fax +39 0324/878573
E-mail: info@parcovalgrande.it - Zertifizierte Post: parcovalgrande@legalmail.it
USt - IdNr. 01683850034
Ministero dell'Ambiente e della Tutela del Territorio e del MareFederparchi