Home » Den Park besuchen » Die Ortschaften des Parks

Aurano

Farben, Licht und Ruhe

Provinz: Verbano-Cusio-Ossola Region: Piemont | Finde es auf der Karte
Official Website www.comune.aurano.vb.it

Stein und Wasser, umgeben vom Grün der dichten Wälder. Hier ist Aurano (683 m), die malerische und panoramische, auf einem sonnigen Steilhang thronende Gemeinde, die von oben das Val Intrasca beherrscht, und eine Landschaft reich an Farben, Licht und Ruhe, im Gleichgewicht mit der Natur bietet. Was fasziniert, ist die Struktur des Ortes, die ein enges Netz von gepflasterten Straßen darstellt, die sich durch die traditionellen Bauwerke mit Fassaden aus hiesigem Stein hindurchschlängeln.

Die Berge von Aurano
Die Berge von Aurano
(photo von: Fabio Copiatti)
 
Aurano
Aurano
(photo von: Fabio Copiatti)
 
Überreste von Schützengraben der Cadorna Verteidigungslinie
Überreste von Schützengraben der Cadorna Verteidigungslinie
(photo von: Tullio Bagnati)
 
S.Matteo ad Aurano
S.Matteo ad Aurano
(photo von: Fabio Copiatti)
 
Vuoi inviare una segnalazione di inaccessibilità di questo sito web?Invia segnalazione
© 2020 - Ente Parco Nazionale Val Grande
Villa Biraghi, Piazza Pretorio, 6 - 28805 Vogogna (VB)
Tel. +39 0324/87540 - Fax +39 0324/878573
E-mail: info@parcovalgrande.it - Zertifizierte Post: parcovalgrande@legalmail.it
USt - IdNr. 01683850034
Ministero dell'Ambiente e della Tutela del Territorio e del MareFederparchi