Home » Projekte und Studien » Europäische Charta für Nachhaltigen Tourismus » Aktionsplan 2012-2017

Monitoring Aktionen und Schlussfolgerungen

Um die Einbindung der an der Kandidatur (2012) für die Europäische Charta für Nachhaltigen Tourismus beteiligten Akteure des Gebiets zu verbessern, ist ein Ständiges Forum für die Überwachung der Aktionen der Charta selbst und die Förderung des nachhaltigen Tourismus im Parkgebiet eingerichtet worden.

Die Ziele des Forums sind:

  • die Aktionen der Europäischen Charta für nachhaltigen Tourismus zu überwachen und dabei eventuelle Abweichungen zwischen dem vom Forum genehmigten Aktionsplan der Charta und dem, was effektiv auf dem Territorium geschieht, hervorzuheben;
  • mögliche gefährdete Aktionen und sich eventuell in Schwierigkeiten befindende Akteure festzustellen;
  • die erzielten Ergebnisse zu ermitteln und mögliche Ergänzungen des Plans ins Auge zu fassen (neue Aktionen und/oder neue Akteure);
  • die Initiativen zu bewerten, die vorangetrieben wurden dank des Vorgehens in Vorbereitung der Erneuerung der ersten Phase der Europäischen Charta für nachhaltigen Tourismus und der Einleitung der zweiten Phase für eine stärkere Zusammenarbeit mit den Betreibern.

Somit ist jedes Jahr regelmäßig die Plenarsitzung des Forums einberufen worden, der einige nach geografischen Bereichen organisierte lokale Arbeitssitzungen (Val Vigezzo, Val d'Ossola und Cannobino-Verbano) vorausgingen. Während der Plenarsitzung wurden die Unterzeichner der Charta gebeten, ein persönliches Überwachungsblatt auszufüllen und zu erläutern und eventuelle neue in den Plan aufzunehmende Akteure und/oder Aktionen zu genehmigen.

Nach Abschluss der Arbeiten ist das Überwachungsblatt vom Verantwortlichen der Charta digitalisiert worden, um Aufzeichnungen über den jährlichen Verlauf der Aktion zu haben. Am Ende dieses Berichts ist die Sammlung dieser Überwachungsblätter (Zusammenfassung) als Anlage beigefügt. Die letzte Monitoring-Möglichkeit (2017) ist zeitlich mit dem Beginn des Verfahrens für die Erneuerung der Charta und einem Überblick über die letzten 5 Jahre zusammengefallen.

Forum Monitoring 2017
Forum Monitoring 2017
(photo von: Archivio Parco Nazionale Val Grande)
Erstes Forum 2012
Erstes Forum 2012
(photo von: Archivio Parco Nazionale Val Grande)
© 2020 - Ente Parco Nazionale Val Grande
Villa Biraghi, Piazza Pretorio, 6 - 28805 Vogogna (VB)
Tel. +39 0324/87540 - Fax +39 0324/878573
E-mail: info@parcovalgrande.it - Zertifizierte Post: parcovalgrande@legalmail.it
USt - IdNr. 01683850034
Ministero dell'Ambiente e della Tutela del Territorio e del MareFederparchi