Home » Den Park besuchen

Anfahrt

Mit dem Auto

Autobahnen:

  • Das Gebiet kann man über die Autobahn A8 von Mailand und A26 von Genua und Turin bis nach Gravellona Toce erreichen.

Sonstige Straßen:

  • Zum Park führen: die Ossola-Schnellstraße von Gravellona Toce bis zum Sempione (auf dieser Straße sind die Berge zu sehen, die Val Grande einschließen: von Bedeutung die gewaltige und unwegsame Bergkette Corni di Nibbio); die Schnellstraße S.S. 34 von Cannobio. Weitere, mitunter nicht asphaltierte Straßen, führen zu Wanderwegen im Val Grande und der Umgebung.

Mit der Bahn:

  • Italienische Staatsbahn von Mailand oder Turin und von Novara oder Briga (CH) bis zu den Bahnhöfen von Verbania Pallanza oder Domodossola. Bahn der Centovalli von Domodossola nach Locarno (CH) über das Val Vigezzo.

Für die Verbindungen des Gebiets bitte die Internetseiten einsehen: für Bahnverbindungen www.trenitalia.com, vigezzinacentovalli.com; für Busverbindungen mit einigen der Gemeinden des Parks www.safduemila.com/valgrande.html; www.vcotrasporti.it/it/orari.php; für den Prontobus-Dienst des Valle Vigezzo (Verbindung Malesco-Valle Loana): Tel. +39 0324 93565

 

© 2020 - Ente Parco Nazionale Val Grande
Villa Biraghi, Piazza Pretorio, 6 - 28805 Vogogna (VB)
Tel. +39 0324/87540 - Fax +39 0324/878573
E-mail: info@parcovalgrande.it - Zertifizierte Post: parcovalgrande@legalmail.it
USt - IdNr. 01683850034
Ministero dell'Ambiente e della Tutela del Territorio e del MareFederparchi